Selbsthilfegruppe Schnarchen-Schlafapnoe Böblingen-Sindelfingen

Sie befinden sich auf: Selbsthilfegruppen > Böblingen-Sindelfingen

    Kontaktdaten

    SHG Böblingen-Sindelfingen


    Gruppenleiter

    Ulrich Obergfell
    Karpfenweg 20
    78609 Tuningen
    Tel: 07464-368986
     

    ►Kontaktformular

     
    Zum Seitenanfang

    Veranstaltungstermine

    SHG Böblingen-Sindelfingen


    Alle Veranstaltungen unserer Selbsthilfegruppe finden im Nebenzimmer des Parkrestaurant Stadthalle Sindelfingen, Schillerstr. 23/2 statt.

    Es sind im Jahr 2020 insgesamt 6 Veranstaltungen geplant.

    Mitglieder erhalten zu jeder Veranstaltung eine schriftliche Einladung zugesandt.

     

    Die Veranstaltungstermine für 2020 sind wie folgt geplant:

     

    • Dienstag, 7. April 2020, 19:00 Uhr   

    Vortragsveranstaltung mit Schlafcouch und Schlafberaterin Christine Lenz aus Nürnberg

    Thema: Der gesunde Schlaf im Fokus

    Christine Lenz ist eine besondere Schlaf-Expertin mit langjähriger Erfahrung, die sie bundesweit in Trainings und Coachings weitergibt. Ihr Motto lautet "Ihr guter Schlaf in guten Händen". Sie ist Partner der Präventionskampagne "Gesunder Schlaf" betrieblicher Krankenversicherungen.

    Jeder kann hier noch etwas zur Verbesserung seiner Schlafqualität lernen!

    Bereits ab 18.00 Uhr gibt es Gelegenheit für Einzelgespräche und zum Verzehr von Speisen und Getränken. Ein "Maskentisch" mit einer großen Auswahl an Info-Material und CPAP-Masken lädt zum Informieren und Ausprobieren ein.

     

    • Dienstag, 5. Mai 2020, 19:00 Uhr

    Gesprächskreistreffen  -  Erfahrungs- und Wissensaustausch

    Diese Veranstaltung dient dazu persönliche Fragen und Erfahrungen unseres Themengebietes miteinander zu besprechen, wie z.B. Möglichkeiten zur Therapieoptimierung oder Lösungen für Anwenderprobleme der Gerätetherapie, einschließlich Tipps, Orientierungshilfen und Marktneuigkeiten. Ganz nach dem Motto der Hilfe zur Selbsthilfe besteht hier die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch aus „Betroffenen-Kompetenz“. Es ist ein völlig zwangloses Treffen, bei dem man sich aktiv beteiligen kann oder aber nur zuhören – so wie jeder möchte.

    Bereits ab 18.00 Uhr gibt es Gelegenheit für Einzelgespräche und zum Verzehr von Speisen und Getränken. Ein "Maskentisch" mit einer großen Auswahl an Info-Material und CPAP-Masken lädt zum Informieren und Ausprobieren ein.

     

    • Dienstag, 23. Juni 2020, 19:00 Uhr   

    Thema: noch offen

    Bereits ab 18.00 Uhr gibt es Gelegenheit für Gespräche und zum Verzehr von Speisen und Getränken. Ein "Maskentisch" mit einer großen Auswahl an Info-Material und CPAP-Masken lädt zum Informieren und Ausprobieren ein.

     

    • Dienstag, 14. Juli 2020, 19:00 Uhr    

    Gesprächskreistreffen  -  Erfahrungs- und Wissensaustausch

    Diese Veranstaltung dient dazu persönliche Fragen und Erfahrungen unseres Themengebietes miteinander zu besprechen, wie z.B. Möglichkeiten zur Therapieoptimierung oder Lösungen für Anwenderprobleme der Gerätetherapie, einschließlich Tipps, Orientierungshilfen und Marktneuigkeiten. Ganz nach dem Motto der Hilfe zur Selbsthilfe besteht hier die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch aus „Betroffenen-Kompetenz“. Es ist ein völlig zwangloses Treffen, bei dem man sich aktiv beteiligen kann oder aber nur zuhören – so wie jeder möchte.

    Bereits ab 18.00 Uhr gibt es Gelegenheit für Einzelgespräche und zum Verzehr von Speisen und Getränken. Ein "Maskentisch" mit einer großen Auswahl an Info-Material und CPAP-Masken lädt zum Informieren und Ausprobieren ein.

     

    • Dienstag, 22. September 2020, 19:00 Uhr    

    Vortragsveranstaltung mit Dipl. Psych. Sabine Eller, Leiterin des Schlaflabors der Klinik Schillerhöhe in Gerlingen

    Thema: noch offen

    Bereits ab 18.00 Uhr gibt es Gelegenheit für Einzelgespräche und zum Verzehr von Speisen und Getränken. Ein "Maskentisch" mit einer großen Auswahl an Info-Material und CPAP-Masken lädt zum Informieren und Ausprobieren ein.

     

    • Dienstag, 13. Oktober 2020, 19:00 Uhr    

    Gesprächskreistreffen  -  Erfahrungs- und Wissensaustausch

    Diese Veranstaltung dient dazu persönliche Fragen und Erfahrungen unseres Themengebietes miteinander zu besprechen, wie z.B. Möglichkeiten zur Therapieoptimierung oder Lösungen für Anwenderprobleme der Gerätetherapie, einschließlich Tipps, Orientierungshilfen und Marktneuigkeiten. Ganz nach dem Motto der Hilfe zur Selbsthilfe besteht hier die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch aus „Betroffenen-Kompetenz“. Es ist ein völlig zwangloses Treffen, bei dem man sich aktiv beteiligen kann oder aber nur zuhören – so wie jeder möchte.

    Bereits ab 18.00 Uhr gibt es Gelegenheit für Einzelgespräche und zum Verzehr von Speisen und Getränken. Ein "Maskentisch" mit einer großen Auswahl an Info-Material und CPAP-Masken lädt zum Informieren und Ausprobieren ein.

     


    Veranstaltungsrückblick:

     

    • Dienstag, 9. April 2019, 19:00 Uhr   ►mehr...

    Gesprächskreistreffen  -  Erfahrungs- und Wissensaustausch

     

    • Dienstag, 21. Mai 2019, 19:00 Uhr

    Thema: Dokumentarfilm Abenteuer Schlaf

     

    • Dienstag, 18. Juni 2019, 19:00 Uhr   ►mehr...

    Vortragsveranstaltung mit Ulrich Obergfell, Selbsthilfegruppenleiter Schnarchen-Schlafapnoe

    Thema: Therapiealternativen bei Schnarchen und Schlafapnoe

    Schnarchen ist lästig! Schlafapnoe schadet Herz und Kreislauf und mindert die Lebensqualität! Der Vortrag informiert wie Schnarchen entsteht und wie man gewöhnliches Schnarchen von krankhaftem Schnarchen und von Schlafapnoe unterscheidet. Welche Untersuchungen sind erforderlich, wer stellt die genaue Diagnose, wie trifft man im Dschungel der Therapieangebote die richtige Therapieentscheidung und welche Kosten trägt die Krankenkasse? Diese und viele andere Fragen werden ausführlich beantwortet. Ein Schwerpunkt des Vortrags betrifft die Vorstellung der unterschiedlichen Therapiemöglichkeiten, mit einer Bewertung nach aktuellem Stand. Auch Fragen aus dem Publikum werden beantwortet.

     

    • Dienstag, 16. Juli 2019, 19:00 Uhr    ►mehr...

    Gesprächskreistreffen  -  Erfahrungs- und Wissensaustausch

     

    • Dienstag, 10. September 2019, 19:00 Uhr    ►mehr...

    Gesprächskreistreffen  -  Erfahrungs- und Wissensaustausch

     

    • Dienstag, 15. Oktober 2019, 19:00 Uhr    ►mehr...

    Vortragsveranstaltung mit Andreas Rüschner, Freischaffender Künstler und Didgeridoo-Coach aus dem Elsaß

    Thema: Didgeridoo - Entspannter Schlaf ohne Schnarchen?

    Als eine der möglichen wirksamen Therapiealternativen bei Schnarchen und Schlafapnoe wird seit etlichen Jahren das Didgeridoo-Spiel beworben. Sogar wissenschaftliche Studien haben sich damit beschäftigt. Andreas Rüschner ist ein überzeugter und erfahrener Didgeridoo-Coach. Er wird uns an diesem Abend das Instrument und die Spielweise vorstellen. Außerdem wollen wir uns mit Erfahrungen und den bekannten Studien zu diesem Thema befassen. Auch Fragen aus dem Publikum werden beantwortet.


    Zum Seitenanfang

    Was uns bewegt

    SHG Böblingen-Sindelfingen


    Die wichtigsten Angebote unserer Selbsthilfegruppe sind derzeit:

    • Jährlich 3 Vortragsveranstaltungen mit Fachexperten in Sindelfingen.

    • Jährlich 3 moderierte Gesprächskreistreffen in Sindelfingen.

    • Jährlich 4 Ausgaben der Patientenzeitschrift ►Das Schlafmagazin direkt per Post ins Haus.

    • Bei Teilnahme am Mailversand, erhalten Sie zusätzliche aktuelle Informationen und aufschlussreiche Artikel unseres Themenbereiches per Mail zugesandt (Keine Werbung!).

    • Persönliche Beratung, insbesondere zu Fragen der Therapieanwendung und bei Therapieproblemen.

    Zu den Veranstaltungen laden wir alle Mitglieder jeweils schriftlich mit Themenangabe ein.

    Außerdem werden die jeweils aktuellen ►Veranstaltungstermine rechtzeitig hier auf unserer Webseite bekannt gegeben.


    Die Angebote unserer Selbsthilfegruppe sollen Ihnen helfen:

    • sich umfassend über die Themen Schnarchen und Schlafapnoe zu informieren
    • Krankheitszeichen zu erkennen und daraus die richtigen Entscheidungen zu treffen

     

    Wir klären auf:

    • über die Folgen unbehandelter Schlafapnoe
    • über die mit Schlafapnoe zusammenhängenden Begleiterkrankungen
    • über Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten

     

    Bei einer Therapie möchten wir Sie durch unsere Angebote unterstützen:

    • die richtige Therapieanwendung zu erlernen
    • mögliche Therapieprobleme zu vermeiden
    • vorhandene Probleme zu lösen

     

    Gerne können Sie in unsere Gruppe unverbindlich „hineinschnuppern“, bevor Sie sich entscheiden, unsere Angebote weiter für sich in Anspruch zu nehmen. Wir heißen Sie auch als Gast herzlich willkommen!

    Selbstverständlich freuen wir uns, wenn Sie sich entscheiden Mitglied unserer Selbsthilfegruppe zu werden, unsere Angebote nutzen und unsere Selbsthilfearbeit unterstützen.

     

    Hier finden Sie eine ►Beitrittserklärung.

     

    Nehmen Sie Kontakt mit mir auf oder besuchen Sie uns in einer unserer ►Veranstaltungen!


    Zum Seitenanfang

    Bildergalerie

    SHG Böblingen-Sindelfingen


    Bilder aus einer Vortragsveranstaltung unserer Selbsthilfegruppe 

     
     
     

    Zum Seitenanfang

    Selbsthilfe wirkt

    Zum Seitenanfang