Selbsthilfegruppe Schnarchen-Schlafapnoe Reutlingen-Tübingen

Sie befinden sich auf: Selbsthilfegruppen > Reutlingen - Tübingen

    Kontaktdaten

    SHG Reutlingen-Tübingen


    Gruppenleiter

    Werner Müller
    Payerstr. 32
    72764 Reutlingen
    Tel: 07121-290287
     

    ►Kontaktformular

    Zum Seitenanfang

    Veranstaltungstermine

    SHG Reutlingen-Tübingen


    Der nächste Veranstaltungstermin ist geplant für:

    • Mittwoch 24. Juli 2019, 18.00 Uhr   ►mehr...

    Veranstaltungsort: Soz. Dienstleistungszentrum, 1. Stock, Rommelsbacher Straße 1, Reutlingen

    An diesem Abend wird uns Herr Patrick Buess von der Firma SoClean das weltweit erste automatisierte CPAP-Desinfektionsgerat für Maske und Schlauch vorstellen und erklären. Das Gerät heißt so wie der Hersteller:

    • S o C l e a n  

    Für viele Patienten ist die CPAP-Therapie unerlässlich zur Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass viele Anwender ihren CPAP-Geräte zu selten oder unsachgemäß reinigen und dadurch ein größeres Risiko tragen, Infektionen zu entwickeln. Dieses Desinfektionsgerät schafft in kurzer Zeit, daß bis zu 99,9 % der Keime und Bakterien in Maske und Schlauch vernichtet werden. Wie das geht? Das wird Ihnen von Herrn Buess erklärt und vorgestellt.

     

    Sollte noch Interesse und natürlich auch Zeit zur Verfügung stehen, ist noch eine Video - Präsentation vom BSD-TV vorgesehen. Unter der Bezeichnung zum „Umgang mit der CPAP-Maske“ stellt die BSD-Schlafchoachin, Tanja Derlien (Löwenstein medical Technology, Hamburg), Ihnen die Maske ‘new CARA‘ vor. Eine Maske, welche “kaum ins Gewicht“ fällt. Vielleicht aber die Alternative für Ihre  neue Maske in ihrer Therapie sein könnte.

     

     

    Die weiteren Veranstaltungstermine für 2019 sind wie folgt geplant:

    • Mittwoch, 25. September 2019 

    • Mittwoch, 27. November 2019 

     

     

    Veranstaltungsrückblick

     

     

    Zum Seitenanfang

    Was uns bewegt

    SHG Reutlingen-Tübingen


    Die Angebote unserer Selbsthilfegruppe sollen Ihnen helfen:

    • sich umfassend über die Themen Schnarchen und Schlafapnoe zu informieren

    • Krankheitszeichen zu erkennen und daraus die richtigen Entscheidungen zu treffen

     

    Wir klären auf:

    • über die Folgen unbehandelter Schlafapnoe

    • über die mit Schlafapnoe zusammenhängenden Begleiterkrankungen

    • über Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten

     

    Bei einer Therapie möchten wir Sie durch unsere Angebote unterstützen:

    • die richtige Therapieanwendung zu erlernen

    • mögliche Therapieprobleme zu vermeiden

    • vorhandene Probleme zu lösen

     

    Gerne können Sie in unsere Gruppe unverbindlich „hineinschnuppern“, bevor Sie sich entscheiden, unsere Angebote weiter für sich in Anspruch zu nehmen. Wir heißen Sie auch als Gast herzlich willkommen!

     

    Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf oder besuchen Sie uns in einer unserer ►Veranstaltungen.

    Zum Seitenanfang

    Selbsthilfe wirkt

    Zum Seitenanfang